Gegründet 1947 Mittwoch, 24. April 2024, Nr. 96
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 04.02.2016, Seite 7 / Ausland

Brandon Jones wurde hingerichtet

Washington. Im US-Bundesstaat Georgia ist am Mittwoch der 72jährige Brandon Jones (siehe jW vom 3. Februar) hingerichtet worden. Jones wurde kurz vor seinem Geburtstag mit einer Giftspritze getötet, wie die Strafvollzugsbehörden mitteilten. Der älteste Todeskandidat in Georgia saß seit mehr als 36 Jahren hinter Gittern. Seine Anwälte hatten bis zuletzt versucht, die Hinrichtung zu verhindern. Am Dienstag lehnte aber auch der Oberste Gerichtshof ihren Einspruch ab. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland