Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. April 2020, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 22.01.2016, Seite 16 / Sport

Volleyball: Um die Libera

Dresden. Dem deutschen Volleyballmeister der Frauen, Dresdner SC, droht in der Champions League das Aus. Im vorletzten Gruppenspiel unterlag das Team von Alexander Waibl dem polnischen Klub Impel Wroclaw um die Libera der BRD-Auswahl, Lenka Dürr, mit 1:3. Zwar liegt der DSC noch knapp vor den punktgleichen Polinnen auf Rang zwei der Gruppe. Im letzten Vorrundenspiel müssen die Dresdnerinnen jedoch zum türkischen Double-Gewinner und ungeschlagenen Gruppenersten Fenerbahce Istanbul, während Wroclaw beim punktlosen Schlusslicht Baku die leichtere Aufgabe hat. (sid/jW)

Mehr aus: Sport