75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.01.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Vattenfall setzt auch auf Solarenergie

Berlin. Der schwedische Energiekonzern Vattenfall steigt in das Geschäft mit Solarenergie ein. Zunächst errichtet das Unternehmen, das lange Zeit auf die Energiegewinnung aus Atomkraft und Braunkohle gesetzt hatte, nach eigenen Angaben in Großbritannien in Wales einen Solarpark mit einer Leistung von fünf Megawatt. Weitere Anlagen sollen folgen.

Auch will der Konzern in die Gewinnung von Windenergie an Land und auf See nach eigenen Angaben bis 2020 5,5 Milliarden Euro stecken. Im kombinierten Setzen auf Wind- und Sonnenkraft sieht Vattenfall »ein Modell für die Systemintegration der erneuerbaren Energien in Deutschland«. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk