Gegründet 1947 Donnerstag, 5. Dezember 2019, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.01.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Airbus und Boeing fast gleichauf

Paris. Der Flugzeugbauer Airbus hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Bestellungen verbucht als Boeing, aber erneut weniger Maschinen ausgeliefert als der US-Konkurrent. Airbus verzeichnete 2015 unterm Strich Bestellungen im Wert von 137 Milliarden Dollar (126 Milliarden Euro) und lieferte 635 Maschinen aus, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Erzkonkurrent Boeing verbuchte im vergangenen Jahr 768 Bestellungen im Wert von gut 112 Milliarden Dollar netto. Der in Seattle ansässige Konzern übergab 2015 zudem 762 Maschinen an seine Kunden. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit