Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 23. April 2021, Nr. 94
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 18.01.2016, Seite 5 / Inland

Streit über Förderung der Autoindustrie

München/Berlin. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat sich gegen direkte Kaufprämien für Elektroautos gewandt. Deren Ergebnis seien »große Mitnahmeeffekte und kleine Wirkung«, sagte er der Süddeutschen Zeitung (Samstagausgabe). Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hatte einen Plan vorgelegt, wonach es künftig eine Prämie von 5.000 Euro beim Kauf eines Elektrofahrzeugs geben soll. Dobrindt setzt dagegen eher auf den Ausbau der Infrastruktur für E-Mobile und Anreize für einen Umstieg bei Fahrzeugflotten. (AFP/jW)