1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 18. Juni 2021, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 05.01.2016, Seite 7 / Ausland

21 Menschen in Polen am Wochenende erfroren

Warschau. Bei Temperaturen von 15 Grad Celsius unter Null sind am vergangenen Wochenende in Polen 21 Menschen erfroren. Seit der Silvesternacht starben insgesamt 26 Menschen an den Folgen der eisigen Kälte, wie eine Polizeisprecherin am Montag mitteilte. Sie rief dazu auf, nicht gleichgültig zu reagieren, wenn obdachlose Menschen zu erfrieren drohten. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland