Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Dienstag, 4. Oktober 2022, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 08.01.2016, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

Demoverhalten und Rechtshilfe. Infoveranstaltung heute, 8.1., 18 Uhr, Infoladen Magdeburg Stadtfeld, Alexander-Puschkin-Str. 20, Magdeburg

Bericht über eine Reise nach Bosnien Herzegowina und Serbien. Über Hoffnungen und Resignation, Versuche von Neuanfängen und deren Scheitern und was das alles uns hier in Deutschland angeht. Heute, 8.1., 20 Uhr, Gemeinde­haus, Breite Str. 38, Berlin-Pankow. Veranstalter: Friedenskreis Pankow

Strategien im Kampf gegen Atommüllendlagerung. In Gruppenarbeit sollen neue Strategien zur Verhinderung der Einlagerung von Atommüll im Schacht Konrad entwickelt und diskutiert werden. Seminar mit Ursula Schönberger, Politologin. Samstag, 9.1., 10 Uhr, Gemeindehaus Bleckenstedt, An der Kirche 4, Salzgitter-Bleckenstedt. Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Club Peine

Auf der Kippe (D 2015). Doku über den Widerstand gegen den Braunkohle­abbau in der Lausitz. Danach Diskus­sion mit jemandem aus dem Filmteam. Sonntag, 10.1., 16 Uhr, Centro Sociale, Sternstraße 2, Hamburg

»Karl Liebknecht – Trotz alledem!«. Der zweite Teil der Liebknecht-Biographie (DDR 1971) beschäftigt sich mit der Zeit nach der Entlassung aus dem Gefängnis im Oktober 1918 bis zu seiner Ermordung im Januar 1919. Geschildert werden vor allem Entwicklungen um den Spartakusbund und die ereignisreichen Wochen um die Novemberrevolution in Deutschland. Sonntag, 10.1., 20 Uhr, Baiz, Schönhauser Allee 26 A (Ecke Wörther Str.), Berlin

Mehr aus: Feuilleton