Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 30.12.2015, Seite 5 / Inland

Rückbau von DDR-Atomkraftwerken

Lubmin. Die bundeseigenen Energiewerke Nord (EWN) beschleunigen die Demontage der 1990 abgeschalteten Atommeiler in Lubmin sowie im brandenburgischen Rheinsberg und rücken damit vom Konzept der Langzeitverwahrung ab. Bereits im Herbst 2016 soll der erste Schornstein des Reaktorblockes 1 auf dem Werksgelände in Lubmin fallen, sagte EWN-Geschäftsführer Henry Cordes am Dienstag. Der ursprünglichen Strategie zufolge sollten die radioaktiv belasteten Betonhüllen der Reaktoren und Spezialgebäude 50 Jahre stehenbleiben. (dpa/jW)

Startseite Probeabo