Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.12.2015, Seite 7 / Ausland

Wieder Palästinenser erschossen

Tel Aviv/Ramallah. Israelische Soldaten haben im nördlichen Westjordanland erneut einen Palästinenser erschossen. Bei einer Sicherheitskontrolle sei ein Mann mit einem Messer in der Hand auf eine Gruppe Militärs zugelaufen, teilte die israelische Armee am Donnerstag mit. Die Soldaten hätten den Mann daraufhin erschossen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland