Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 21. Juni 2024, Nr. 142
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 16.12.2015, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Die Waffen nieder – Nieder mit dem Krieg! Rosa Luxemburg und Bertha von Suttner: Die Aktualität zweier Wege zum Frieden«. Diskussion mit Heide Schütz (Frauennetzwerk für Frieden e. V.) und Dr. Jörn Schütrumpf (Historiker) ein. Heute, 16.12., 19 Uhr, MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16–18, Bonn. Eintritt frei. Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Club Bonn

»Eure Kriege führen wir nicht! Kein Bundeswehreinsatz in Syrien!« Infostand und Kundgebung heute, 16.12., 16 Uhr Katharinentreppe, Dortmund. Aufrufer: Bündnis gegen Rechts

»Die Reise der Pacific Climate Warriors – Klima-Aktivismus vom Pazifik bis nach Paris«. Vortrag und Diskussion mit Isso Nihmei. Aufgewachsen in Vanuatu engagiert er sich seit mehreren Jahren im »Netzwerk 350« für die Aufklärung junger Menschen über den Klimawandel in Vanuatu. Heute, 16.12., 20 Uhr, Allerweltshaus Köln, Körnerstraße 77–79, Köln

Solikonzert »Nein zu Blockaden«. Mit Frank Viehweg, Diego Rey, Nicolás Miquea, José Conde u. a. am Donnerstag, 17.12., 20 Uhr, Volkssolidarität, Landesverband Berlin, Torstr. 203, Berlin. Eintritt frei. Veranstalter: DKP Berlin und La Estrella de Cuba e. V.

»Krise – Stagnation – Aufbruch? Spanien vor den Wahlen«. Vortrag und Diskussion mit Raul Zelik, Autor, Journalist und Sozialwissenschaftler. Donnerstag, 17.12., 19 Uhr, Pavillon am Raschplatz, Lister Meile 4, Hannover. Veranstalter: Kulturzentrum Pavillon, Projekt Moderner Sozialismus Hannover e. V. und Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen

Mehr aus: Feuilleton