75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.12.2015, Seite 5 / Inland

BAMF: SPD-Vize ­kritisiert Innenminister

Düsseldorf. Der SPD-Vizevorsitzende Ralf Stegner hat die Arbeitsweise in dem für die Registrierung von Flüchtlingen zuständigen Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als »nicht tragbar« bezeichnet. Dies liege aber »nicht an den Mitarbeitern, sondern an der politischen Führung«, sagte Stegner der Rheinischen Post (Dienstagausgabe). Die Verantwortung dafür trage Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU). An der Arbeit des BAMF gibt es seit langem teils starke Kritik. Jüngsten Zahlen zufolge wurden in Deutschland von Januar bis Ende November knapp 965.000 Flüchtlinge registriert. (AFP/jW)