Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.12.2015, Seite 16 / Sport

Fußball: Gesucht und gefunden

Madrid. Cristiano Ronaldo von Real Madrid hat im Champions-League-Spiel gegen Malmö vier Treffer erzielt. Nach dem Abschluss der Gruppenphase hat er nun elf Treffer auf dem Konto – nie zuvor hatte ein Angreifer schon vor der K. o.-Runde der Champions League zweistellig getroffen. »Ich werde nicht lügen. Ich bin sehr glücklich, den Rekord gebrochen zu haben«, sagte Ronaldo. Aber eigentlich könne er gar nichts dafür: »Ich suche die Rekorde nicht, die Rekorde suchen mich.« (sid/jW)

Mehr aus: Sport