Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.12.2015, Seite 2 / Ausland

Tote nach Taliban-Angriff auf Flughafen

Kandahar. Bei der Erstürmung des Flughafens im afghanischen Kandahar durch die aufständischen Taliban sind am Mittwoch fast 40 Menschen getötet worden. Wie das Verteidigungsministerium in Kabul mitteilte, starben 37 Menschen durch den Angriff und die anschließenden schweren Gefechte, 35 wurden verletzt. Mehrere Taliban hatten am Dienstag das erste Tor zum Flughafen in Kandahar durchbrochen und sich auf dem Gelände in einem alten Schulgebäude verschanzt. Die ganze Nacht hindurch gab es Kämpfe. Bereits am Dienstag hatten sich die Aufständischen zu dem Angriff bekannt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland