Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.11.2015, Seite 7 / Ausland

Mazedonien: Armee errichtet Grenzzaun

Skopje. Mazedonien hat mit dem Bau eines Zauns an der Grenze zu Griechenland begonnen. Die Armee setzte schweres Gerät ein, um die 2,5 Meter hohe Absperrung bei Gevgelija schrittweise aufzustellen, wie ein Fotograf der Nachrichtenagentur AFP am Samstag berichtete. Angaben über die genauen künftigen Ausmaße der Barriere wurden nicht gemacht. Skopje will mit dem Zaun Flüchtlingen den Weg über die sogenannte Balkanroute nach Mitteleuropa versperren. (AFP/jW)