Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 21. April 2021, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 28.11.2015, Seite 11 / Feuilleton

Klick die Buße

In Tschechien hat ein Raubkopierer mit einem bußfertigen Video über seine Taten 400.000 Klicks erzielt. Er hatte sich mit der Softwarelobby auf mindestens 200.000 Klicks geeinigt, die er mit seinem sogenannten Aufklärungsvideo »Mit Filesharing hat alles begonnen« erzielen sollte, um nicht für umgerechnet 210.000 Euro haftbar gemacht zu werden, nachdem ihn das Amtsgericht in Litomerice schon zu einer dreijährigen Bewährungsstrafe verurteilt hatte. Unter anderem wurde ihn vorgeworfen, das Betriebssystem Windows auf Filesharing-Servern bereitgestellt zu haben. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton