Gegründet 1947 Dienstag, 21. Januar 2020, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.11.2015, Seite 7 / Ausland

UNO-Diplomatin wird Außenministerin

Buenos Aires. Der künftige Präsident Argentiniens, Mauricio Macri, hat eine hohe UN-Funktionärin zur Außenministerin berufen. Susana Malcorra, Kabinettschefin von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon, werde ab der Amtsübernahme am 10. Dezember die Außenpolitik seiner Regierung führen, teilte Macri am Dienstag bei Facebook mit.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland