Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.11.2015, Seite 5 / Inland

Viele Fehltage wegen chronischer Krankheiten

Berlin. Lange Zeit erkrankte Patienten müssen aus Sicht der Betriebskrankenkassen (BKK) besser versorgt werden. Der BKK-Dachverband erklärte am Mittwoch in Berlin, fast die Hälfte aller Fehltage der Beschäftigten gehe auf Langzeiterkrankungen zurück wie Bluthochdruck, Diabetes, Krebs, psychische Erkrankungen sowie Muskel- und Skeletterkrankungen wie Rückenschmerzen. Vor zehn Jahren lag dieser Anteil den Angaben zufolge noch fünf Prozentpunkte niedriger. (dpa/jW)