Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.11.2015, Seite 1 / Ausland

Chinas Marine übt vor Kuba

Peking. China hat Kriegsschiffe nach Kuba entsandt, um die militärischen Beziehungen der beiden Länder zu stärken. Laut dem befehlshabenden Offizier erreichten die Schiffe am Dienstag den Inselstaat. »Auch 55 Jahre nach der Aufnahme diplomatischer Beziehungen teilen wir noch dieselben Ideen und verfolgen dieselben Ziele wie immer, und wir folgen demselben Weg zum Aufbau des Sozialismus«, sagte der chinesische Fregattenkapitän Wang Jianxun.

(dpa/jW)