Gegründet 1947 Dienstag, 26. Mai 2020, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.11.2015, Seite 16 / Sport

Sonstiges: Urlaub von Porsche

Ludwigsburg. Für den Porsche-Betriebsratsvorsitzenden Uwe Hück ist Boxtraining wie Urlaub. Er gehe nicht in die Disco und verzichte auf Alkohol, dadurch sei er fit genug, erzählte Hück nach einem Benefizboxkampf in Ludwigsburg am Samstag abend. »Ich gehe arbeiten und dann trainieren. Trainieren ist für mich Urlaub – so wie es für andere Urlaub ist wegzufliegen«, sagte der 53jährige. Er hatte acht Runden gegen den ehemaligen Profiboxer Francois Botha gekämpft. Die Auseinandersetzung endete unentschieden. (sid/jW)

Mehr aus: Sport