Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.11.2015, Seite 5 / Inland

UFO-Streikbeteiligung »außergewöhnlich gut«

Frankfurt am Main. Nach den ersten zwei Streiktagen der Lufthansa-Flugbegleiter zeigt sich die Gewerkschaft UFO zufrieden. »Die Beteiligung der Kollegen war außergewöhnlich gut«, sagte der Vorsitzender Nicoley Baublies am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Am Samstag habe die Lufthansa gar nicht erst versucht, einen der bestreikten Flüge an den Start zu bringen. Nach der gestrigen Streikpause will UFO den Arbeitskampf heute fortsetzen, der Ausstand soll erst am Freitag enden. »Es ist schwer davon auszugehen, dass der Streik wie geplant bis Freitag fortgesetzt wird«, betonte Baublies. Denn nach den Gesprächen vom vergangenen Donnerstag habe es keinerlei Kontakt mehr zur Lufthansa gegeben. »Derzeit ist alles nur Propaganda, die Lufthansa macht Stimmung gegen UFO«, so Baublies. (dpa/jW)