Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.11.2015, Seite 2 / Ausland

Ostukraine: Verstöße gegen Waffenruhe

Kiew/Donezk. Die ukrainische Armee und die Aufständischen in der Ostukraine haben am Wochenende von neuen Verstößen gegen die bestehende Waffenruhe berichtet. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Die Armee warf den Rebellen den Beschuss ukrainischer Soldaten vor. Die Aufständischen beschuldigten die Regierungstruppen ihrerseits eines Raketenangriffs auf die Großstadt Donezk sowie des Beschusses weiterer Orte. Die Außenminister Deutschlands, Frankreichs, Russlands und der Ukraine hatten am Freitag in Berlin über die Umsetzung des Minsker Friedensplanes für die Ostukraine beraten.(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland