75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2024, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 14.10.2015, Seite 2 / Ausland

Istanbuler Gouverneur verbietet Trauerzug

Istanbul. Drei Tage nach dem Bombenanschlag auf linke Demonstranten in Ankara hat der Istanbuler Gouverneur eine Trauerveranstaltung im Bezirk Beyazit verboten. Aufgrund der »sensiblen Lage« werde die Versammlung nicht erlaubt, teilte das Gouverneursamt am Dienstag mit. Die Bevölkerung solle Aufrufen zu Demonstrationen, die die »öffentliche Sicherheit und Ordnung gefährden«, keine Beachtung schenken, hieß es weiter. Im Stadtteil Kadiköy hinderte die Polizei der Nachrichtenagentur DHA zufolge eine Gruppe Demonstranten daran, mit einer Fähre zu dem Trauermarsch zu gelangen. Vier Menschen wurden festgenommen. (dpa/jW)