75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2024, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 14.10.2015, Seite 2 / Inland

Der »rote Reporter« ist tot

Wülfrath. Der linke Aktivist Klaus H. Jann ist am Sonntag im Alter von 75 Jahren gestorben. Der gelernte Journalist war mit seiner Ehefrau Doris von der Neuen Ruhr-Zeitung wegen Mitgliedschaft in der DKP gekündigt worden. Zuvor gehörte Jann seit 1962 der illegalen KPD an. Das Ehepaar gründete 1970 die lokale Alternativzeitung Der rote Reporter, die 2007 mit dem Alternativen Medienpreis ausgezeichnet wurde. Jann konzentrierte sich Anfang der 80er Jahre auf die Kommunalpolitik: An der Spitze einer fünfköpfigen DKP-Fraktion zog er 1984 in den Stadtrat Wülfraths ein. Später engagierte er sich bei einem linken lokalen Bündnis und bei der Linkspartei. (pw)