Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 09.09.2015, Seite 2 / Ausland

Bulgarien sperrt Luftraum

Sofia/Athen. Bulgarien hat seinen Luftraum für russische Versorgungsflüge nach Syrien gesperrt. Es gebe Bedenken über die Art des für Syrien bestimmten Frachtguts in den Militärmaschinen, sagte am Dienstag eine Sprecherin des Außenministeriums in Sofia. Nach Angaben des Athener Außenministeriums wird auch Griechenland von russischen Maschinen auf dem Weg nach Syrien wegen entsprechender »Bitten« der USA nicht mehr überflogen. Unklar war zunächst, ob auch Griechenland die Überflüge verweigert hat oder ob Russland von sich aus darauf verzichtete. (Reuters/jW)

 

Mehr aus: Ausland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.