75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.09.2015, Seite 10 / Feuilleton

Ein alter Film

Aretha Franklin (73) hat die Premiere eines alten Dokumentarfilms über sich kurzfristig per Gerichtsbeschluss verhindert. Das Telluride Film Festival in Colorado teilte am Samstag mit, der Film »Amazing Grace« könne wegen einer von der »Queen of Soul« erwirkten einstweiligen Verfügung nicht gezeigt werden. Gedreht wurde die Dokumentation vom 2008 verstorbenen Sydney Pollack (»Tootsie«, »Jenseits von Afrika«). Die Aufnahmen stammen aus dem Jahr 1972. Pollack hatte sie aus Frustration über ihre Qualität nie fertig montiert. Mit verbesserter Technik nahm sich jetzt Produzent Alan Elliott des Materials an und stellte den Film fertig. Unklar ist, ob er in der kommenden Woche auf dem Toronto Film Festival gezeigt wird. Dagegen hat Franklin laut New York Times noch keine Gerichtsentscheidung erwirkt. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton