Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Mai 2020, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.08.2015, Seite 6 / Ausland

Haiti: Keine Ergebnisse der Parlamentswahl

Port-au-Prince. An den Parlamentswahlen vom 9. August haben in Haiti nach offiziellen Angaben nicht einmal ein Fünftel der Stimmberechtigten teilgenommen. Die Wahlbeteiligung bei der ersten Runde der Abstimmung habe nur 18 Prozent betragen, sagten Vertreter des Provisorischen Wahlrats (CEP) am Donnerstag (Ortszeit) in Port-au-Prince. In 25 Wahlkreisen müsse der Wahlgang wiederholt werden, weil von dort weniger als 70 Prozent der Protokolle aus den Wahllokalen eingereicht worden seien. Konkrete Ergebnisse teilten die Vertreter entgegen früheren Ankündigungen nicht mit. Wer zu dem zweiten Wahlgang am 25. Oktober antreten dürfe, sei der CEP-Website zu entnehmen, teilten sie mit. Dort waren allerdings auch am Freitag keine Ergebnisse eingestellt. (AFP/jW)

 

Kritischer, unangepasster Journalismus von links, gerade in Krisenzeiten!

Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem über Abonnements. Wenn Sie öfter und gerne Artikel auf jungewelt.de lesen, würden wir uns freuen, wenn auch Sie mit einem Onlineabo dazu beitragen, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Mehr aus: Ausland