1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 12. / 13. Juni 2021, Nr. 134
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 07.08.2015, Seite 7 / Ausland

Donezk: Demo gegen OSZE-Beobachter

Donezk. Hunderte aufgebrachte Menschen haben im Kriegsgebiet Donbass gegen die Arbeit der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) protestiert. Die Demonstranten zogen am Donnerstag zum OSZE-Hauptquartier in Donezk. Sie warfen den Beobachtern vor, einseitig über den Konflikt zu berichten, bestimmte Orte nicht zu besuchen und die ukrainische Armee zu begünstigen. »Euer Schweigen tötet Kinder«, stand auf einem Plakat. Vor dem Eingang legten die Menschen zahlreiche mit blutroter Farbe angemalte Spielzeuge von Kindern nieder, die bei Beschuss durch die ukrainische Armee getötet worden waren. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland