Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 04.08.2015, Seite 2 / Ausland

Aufschrei

Bild

In acht Bundesstaaten Mexikos sind am Wochenende Tausende Menschen gegen die Morde an Journalisten in dem lateinamerikanischen Land auf die Straße gegangen. Hunderte versammelten sich am Denkmal für die Unabhängigkeit in Mexiko-Stadt (Foto). Anlass war der Tod des Fotojournalisten Rubén Espinosa Becerril und von vier Frauen, die am Freitag ermordet worden waren. Die Demonstranten machten die Regierung für die Serie von Verbrechen mitverantwortlich. (jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo