Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 04.08.2015, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Commerzbank verdoppelt Gewinn

Frankfurt am Main. Die Commerzbank hat im ersten Halbjahr einen Milliardengewinn erzielt. Das Ergebnis vor Steuern verdoppelte sich in den ersten sechs Monaten nahezu auf 1,07 Milliarden Euro, wie das zweitgrößte deutsche Geldhaus am Montag in Frankfurt am Main mitteilte. Im ersten Halbjahr 2014 waren es 580 Millionen Euro. Das Institut bekräftigte das Vorhaben, erstmals seit 2007 wieder eine Dividende zu zahlen. In der Bilanz plant es bisher mit einer Ausschüttung von zehn Cent je Aktie. Der Commerzbank kommen vor allem die geringen Kreditausfälle zugute. Die Risikovorsorge soll 2015 bei weniger als einer Milliarde Euro liegen. In den ersten sechs Monaten waren es 438 Millionen Euro. Gleichzeitig beliefen sich die Kosten für Verwaltungsaufwendungen auf 3,52 Milliarden Euro. Grund dafür seien Währungseffekte, die Digitalisierung sowie die Anforderungen der Bankenaufseher, die zu höheren IT-Kosten führten. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo