Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.07.2015, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Russland will an Athen Brennstoff liefern

Moskau. Russland erwägt, Griechenland direkt Brennstoff zu liefern. Man wolle mit dem Ausbau der Zusammenarbeit auf dem Energiesektor die Ankurbelung der hellenischen Wirtschaft unterstützen, sagte der russische Energieminister Alexander Nowak am Sonntag nach Angaben der Nachrichtenagentur RIA Nowosti in Moskau. Daher prüfe man »derzeit die Möglichkeit, schon bald mit direkten Lieferungen von Brennstoffen zu beginnen«. Nach seinen Angaben rechnet sein Haus mit einer entsprechenden Übereinkunft binnen weniger Wochen. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit