Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 01.07.2015, Seite 5 / Inland

UFO verzichtet auf Streik bei Lufthansa

Frankfurt. Der ursprünglich für Mittwoch geplante Streik der Lufthansa-Flugbegleiter wird nicht stattfinden. Das erklärte der Chef der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation (UFO), Nicoley Baublies, am Dienstag. Bis Mitte Juli werde es keine Ausstände geben. Grund für den Verzicht auf Kampfmaßnahmen sei ein Entgegenkommen der Lufthansa. Es könnten nun die Tarifverhandlungen wieder aufgenommen werden. Die Gewerkschaft, die 19.000 Flugbegleiter des Konzerns vertritt, kämpft für die Beibehaltung der bisherigen Betriebsrente. (Reuters/jW)

Startseite Probeabo