75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.06.2015, Seite 2 / Ausland

US-Gericht für Anklage gegen Todesschützen

Chicago. Nach den tödlichen Schüssen auf einen mit einer Spielzeugpistole herumfuchtelnden schwarzen Teenager im November 2014 in Cleveland hat ein US-Gericht die Einleitung eines Strafverfahrens gegen die beiden beteiligten Polizisten empfohlen. Er sehe die Grundlage für eine Anklage, erklärte Richter Ronald Adrine nach Angaben des Fernsehsenders ABC am Donnerstag (Ortszeit). Für eine Anklageerhebung ist laut Gesetz nicht das Gericht zuständig, sondern die Staatsanwaltschaft. Im US-Bundesstaat Ohio gibt es jedoch eine Regelung, nach der Bürger an der Anklagebehörde vorbei die Richter anrufen können, um eine Klage zu erreichen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk