Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 21. April 2021, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.06.2015, Seite 6 / Ausland

Regierungschef von Moldau tritt zurück

Chisinau. Knapp vier Monate nach seiner Amtseinführung hat der Regierungschef der in die EU strebenden Republik Moldau, Chiril Gaburici, seinen Rücktritt erklärt. »Ich hoffe, dies ermöglicht, eine neue regierungsfähige Mehrheit im Parlament zu bilden«, sagte er am Freitag in der Hauptstadt Chisinau. Der 38jährige Geschäftsmann hatte Mitte Februar eine prowestliche Minderheitsregierung aus Liberaldemokraten und Demokraten gebildet. Stärkste Kraft im Parlament ist die Partei der Kommunisten. An diesem Sonntag finden in Moldau Kommunalwahlen statt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland