75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.06.2015, Seite 7 / Ausland

Kim Jong Un kommt nicht nach Peking

Pjöngjang/Peking. Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un wird voraussichtlich nicht an Chinas Feiern zum 70. Jahrestag des Sieges über den Faschismus am 3. September in Peking teilnehmen. »Der geachtete Marschall ist sehr beschäftigt«, sagte ein hoher Beamter der Internationalen Abteilung des Zentralkomitees der Arbeiterpartei in Pjöngjang. In Peking sahen Experten darin am Freitag nur eine Ausrede. Kim Jong Un wolle vermeiden, in Peking über den Atomkonflikt sprechen zu müssen. »Es ist nur ein Vorwand«, sagte Professor Cui Yingjiu von der Peking Universität. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk