Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 9. Dezember 2019, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.06.2015, Seite 2 / Ausland

USA erwägen erneut Militärbasis in Irak

Washington. Die USA planen laut Medienberichten, einen neuen Militärstützpunkt im Irak zu errichten sowie Ausbilder zu entsenden. Die Basis könnte in der Wüstenprovinz Anbar im Westen des Landes entstehen, hieß es am Dienstag (Ortszeit) in Washington. Die Regierung erwägt demnach auch, Hunderte weitere Ausbilder und Berater zu entsenden. Die endgültige Entscheidung liege bei Präsident Barack Obama. Grund sei der Kampf gegen die Dschihadistenmiliz »Islamischer Staat«, die im vergangenen Jahr weite Teile des Nordiraks erobert hatte. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland