Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. April 2020, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 29.05.2015, Seite 11 / Feuilleton

Todesfall in der U2-Familie

U2 trauert um ihren langjährigen Tourmanager. Dennis Sheehan sei in der Nacht zu Mittwoch gestorben, teilte die US-Konzertagentur Live Nation mit. »Wir haben ein Familienmitglied verloren«, schrieb Sänger Bono auf der U2-Homepage. Sheehan organisierte die Touren der irischen Mainstreamrockband seit 1982 und plante auch diverse Soloauftritte der Musiker. Er wurde 68 Jahre alt. Sheehan sei tot in seinem Hotel in West Hollywood gefunden worden und vermutlich eines natürlichen Todes gestorben, hieß es. Er hatte die Band noch am Dienstag abend bei ihrem ersten von fünf geplanten Auftritten in Los Angeles begleitet. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton