jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 30.04.2015, Seite 7 / Ausland

Indonesien: Mehrere Ausländer hingerichtet

Cilacap. Die Hinrichtung von acht wegen Drogenhandels verurteilten Menschen in Indonesien am Mittwoch morgen ist international mit Kritik aufgenommen worden. Australiens Regierungschef Tony Abbott sagte am Mittwoch in Canberra, wegen der Erschießung auch zweier Australier sei der Botschafter in Jakarta zu Konsultationen zurückgerufen worden. Bei den acht Menschen handelte sich um einen Indonesier und sieben Ausländer. Eine ebenfalls zum Tod verurteilte Philippinerin erhielt einen Aufschub. Die Hinrichtung des wegen Drogenhandels verurteilten Franzosen Serge Atlaoui wurde nach Protesten aus Paris zurückgestellt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland