jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 30.04.2015, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Abspaltung Osram splittet sich weiter

München. Der Lichtkonzern Osram, eine abgespaltene Tochter von Siemens, will sich weiter aufteilen. Demnächst soll das Geschäft mit Lampen ausgegliedert werden. Das werde entschlossen angegangen, teilte der Konzern am Mittwoch in München mit. Zunächst soll aber der Vorstand die Auswirkungen der Pläne auf die »Arbeitnehmer« prüfen. Osram leidet im Lampenbereich unter harter Konkurrenz aus Fernost. (dpa)

Mehr aus: Kapital & Arbeit