Gegründet 1947 Donnerstag, 2. April 2020, Nr. 79
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.04.2015, Seite 4 / Inland

NRW: 100.000 gegen Turbo-Abitur

Düsseldorf/Bonn. Nach der Vorlage von knapp 100.000 geprüften Unterschriften für eine Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren muss sich Nordrhein-Westfalens Landtag erneut mit der Forderung befassen. Dies berichtete am Dienstag der Bonner Generalanzeiger. Beim Einreichen der Unterschriftenliste im Parlament verwies ein Sprecher der Volksinitiative auf eine Forsa-Umfrage, wonach 76 Prozent der Bürger in NRW das »Turbo-Abitur« ablehnen.

SPD, CDU, FDP und Grüne sowie die Lehrerverbände VBE und GEW treten demgegenüber für eine Entlastung der Schüler durch Überarbeitung der Lehrpläne ein. (jW)

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!