1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 21.04.2015, Seite 7 / Ausland

Mexiko: Polizei schoss auf Demonstranten

Mexiko-Stadt. Mexikanische Polizisten sollen bei der Niederschlagung von Protesten 16 Menschen regelrecht hingerichtet haben. Dies berichtete am Sonntag (Ortszeit) die mexikanische Wochenzeitschrift Proceso. Die Proteste im Januar im westlichen Bundesstaat Michocán hatten sich gegen die Auflösung von Bürgerwehren gegen die Drogenmafia gerichtet. Proceso zufolge waren die Demonstranten in der Stadt Apatzingán allenfalls mit Stöcken bewaffnet, als die Bundespolizisten das Feuern auf sie eröffneten. Nach bisherigen offiziellen Angaben waren nur neun Menschen getötet und 44 festgenommen worden.(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland