Gegründet 1947 Dienstag, 15. Oktober 2019, Nr. 239
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.03.2015, Seite 7 / Ausland

Jemen: Huthi scheitern mit Vorstoß

Aden. Die schiitischen Huthi sind im Jemen mit einem Vorstoß auf die zur Hauptstadt erklärte Metropole Aden gescheitert. Dort hat der von den Rebellen gestürzte Präsident Abd Rabbo Mansur Hadi Zuflucht gefunden. Anhänger Hadis hätten einen Angriff der Huthi abgewehrt, berichtete die Nachrichtenseite Mareb Press am Montag. Mehrere Rebellen, die sich selbst als Ansarollah (»Helfer Gottes«) bezeichnen, seien ums Leben gekommen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland