3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 18.03.2015, Seite 7 / Ausland

Myanmar: Haftstrafen für Buddha-Beleidigung

Rangun. Ein Neuseeländer und zwei Einheimische sind in Myanmar zu zweieinhalb Jahren Haft mit Zwangsarbeit verurteilt worden. Ein Richter befand die drei Männer am Dienstag schuldig, mit einem Bild des Buddhas mit Kopfhörern auf der Facebook-Seite ihrer Bar »den religiösen Glauben« der Buddhisten im Land beleidigt zu haben. Die drei Angeklagten, die seit Dezember in der Küstenmetropole Rangun inhaftiert sind, waren nach einer Beschwerde der Religionsbehörde festgenommen worden. Ihre Bar wurde geschlossen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo