Gegründet 1947 Donnerstag, 21. November 2019, Nr. 271
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.03.2015, Seite 16 / Sport

Eishockey: ERC – alles okay

Ingolstadt. Titelverteidiger ERC Ingolstadt und Vorrundenprimus Adler Mannheim sind mit Siegen ins Play-off-Viertelfinale der DEL gestartet. Ingolstadt setzte sich zum Auftakt der Best-of-seven-Serie gegen die Iserlohn Roosters 4:3 durch, Mannheim hatte beim 2:1 gegen die Thomas Sabo Ice Tigers mehr Mühe als erwartet. Der Vorrundenzweite Red Bull München verlor überraschend zu Hause gegen Wolfsburg 0:4. Die Hamburger Freezers behielten gegen die Düsseldorfer EG mit 4:0 die Oberhand. (sid/jW)

Mehr aus: Sport