Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.03.2015, Seite 16 / Sport

Eishockey: Wie die Deppen

Nürnberg. Die Eisbären Berlin sind am Sonntag in der Zwischenrunde der nationalen Eishockeymeisterschaften ausgeschieden. 2:3 unterlagen die Serienmeister im entscheidenden dritten Spiel bei den Nürnberg Ice Tigers. »Jetzt stehen wir wie die Deppen da«, meinte Stürmer Marcel Noebels und trat beschämt den frühen Urlaub an. Die Eisbären hatten zuletzt sieben Meisterschaften in neun Jahren gewonnen. Im Dezember hatten sie den früheren Bundestrainer Uwe Krupp als Feuerwehrmann verpflichtet. Der will sich nun »in ein intensives Scouting einbringen«. Nürnberg trifft im Viertelfinale ab Mittwoch auf Vorrundenprimus Adler Mannheim. (sid/jW)

Mehr aus: Sport