75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.03.2015, Seite 5 / Inland

Erneut Tausende Lehrer im Warnstreik

Berlin. An den Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben sich am Donnerstag den dritten Tag in Folge vor allem Lehrer beteiligt. Nach Angaben der Bildungsgewerkschaft GEW gingen fast 4.000 angestellte Pädagogen und Hochschulbeschäftigte in fünf Bundesländern nicht an ihren Arbeitsplatz, sondern zu Demonstrationen oder in Streiklokale. Schwerpunkte waren Nordrhein-Westfalen mit den Regierungsbezirken Münster und Arnsberg sowie Mecklenburg-Vorpommern, wo in vielen Schulen im Landesteil Vorpommern Unterricht ausfiel. Auch in einigen Orten Baden-Württembergs, Thüringens und Sachsen-Anhalts protestierten Lehrer für bessere Bezahlung und Altersversorgung. (dpa/jW)

 

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk