75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2024, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 21.02.2015, Seite 10 / Feuilleton

Feierabend

Das Rätselraten hat ein Ende: Am Donnerstag ist in den USA die letzte Folge der international erfolgreichen Sitcom »Two And A Half Man« ausgestrahlt worden – ohne den früheren Star der Serie. Charlie Sheen (49), der in den ersten acht Staffeln den Obermacho Charlie Harper gespielt hatte, kehrte für das Finale nicht auf den Bildschirm zurück. Wäre ja auch noch schöner oder noch teurer oder noch bekloppter. Der Infantilismus muss nun ruhen. Monatelang hatten Fans der Serie über einen Gastauftritt am Ende der 12. Staffel spekuliert. Dafür übernahmen Promis wie Arnold Schwarzenegger und Christian Slater kleinere Rollen, hurra, hurra. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!