75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 10.02.2015, Seite 5 / Inland

Antifaschisten festgenommen

Ludwigshafen. Mehr als 130 Antifaschisten, die nach Auseinandersetzungen mit Neonazis und der Polizei in Ludwigshafen festgenommen worden waren, sind wieder auf freiem Fuß. Das teilte ein Polizeisprecher am Montag morgen mit. Sie hatten am Sonntag vor dem Hauptbahnhof gegen eine Kundgebung von Hooligans und Rechten protestiert. Den Gegendemonstranten wurden unter anderem Landfriedensbruch, Sachbeschädigung und Verstöße gegen das Vermummungsverbot vorgeworfen. Zu der Kundgebung des Vereins »Gemeinsam-Stark Deutschland« – einer Abspaltung des Netzwerks »Hooligans gegen Salafisten« – waren etwa 500 Teilnehmer gekommen. Bei sechs Gegendemonstrationen gingen nach städtischen Angaben etwa 2.000 Menschen auf die Straße, die Veranstalter sprachen von etwa 3.000 bis 4.000 Teilnehmern. (dpa/jW)