Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 07.02.2015, Seite 5 / Inland

Nach Spaltung: Showdown bei Pegida

Dresden. In Dresden kommt es an diesem Sonntag und Montag zum Kräftemessen zwischen der nationalistischen Pegida-Bewegung und der von ihr abgespaltenen Gruppe um die Exsprecherin des Bündnisses, Kathrin Oertel. Die Initiative »Direkte Demokratie für Europa« (DDFE) will am Sonntag ihre Anhänger vor der Dresdner Frauenkirche versammeln. Angemeldet sind 5.000 Teilnehmer. Einen Tag später geht Pegida auf die Straße. Auch für diese Kundgebung wurden der Versammlungsbehörde 5.000 Teilnehmer gemeldet. Der Leipziger Pegida-Ableger Legida hat für den Montag ebenfalls eine Kundgebung geplant. (dpa/jW)