75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.01.2015, Seite 1 / Inland

IG Metall: Warnstreiks am Donnerstag

Berlin. Der Metallindustrie stehen Warnstreiks bevor. In mehreren Bundesländern hat die Gewerkschaft IG Metall zu Arbeitsniederlegungen ab Donnerstag um null Uhr aufgerufen, wie eine Gewerkschaftssprecherin am Dienstag in Frankfurt am Main sagte. Zu diesem Zeitpunkt endet die Friedenspflicht. Für die Tarifrunde 2015 verfolgt die größte deutsche Gewerkschaft drei Ziele: Neben der Lohnerhöhung von 5,5 Prozent will die IG Metall für ihre Mitglieder zwei Teilzeitregelungen durchsetzen. Zum einen soll die Altersteilzeit neu geregelt und zum anderen eine Bildungsteilzeit eingeführt werden. In Berlin sind rund 400 Beschäftigte aufgerufen, ihre Arbeit am Donnerstag kurzzeitig niederzulegen. Zu Warnstreiks kann es auch in Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg und Niedersachsen kommen. (AFP/jW)