75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.01.2015, Seite 6 / Ausland

Wasseraufbereitung in Fukushima verzögert

Tokio. Der Betreiber des havarierten japanischen Atomkraftwerks Fukushima ist mit der Aufbereitung des bei dem Unfall radioaktiv verseuchten Wassers im Verzug. Bislang sei erst knapp die Hälfte des kontaminierten Wassers teilweise gereinigt worden, teilte das Unternehmen Tepco am Freitag mit. Der ursprünglich für Ende März vorgesehene Abschluss der Arbeiten werde sich aber um mindestens zwei Monate verzögern. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland